1. Ref. Baden plus
  2. |
  3. Shared Reading

Shared Reading

Wer zuhört, gehört bereits dazu

Donnerstag, 14. März 2024, 10.00 Uhr

Reformiertes Kirchgemeindehaus Baden, Chilelabor

Das Grundprinzip von Shared Reading ist einfach: In einer kleinen Gruppe lesen wir ausgewählte kurze Geschichten und Gedichte. Niemand muss sprechen, man kann auch einfach nur zuhören. Anders als in traditionellen Lesezirkeln werden die Texte vor Ort zum ersten Mal (vor)gelesen. Die Teilnehmenden erleben Literatur sinnlich und unmittelbar. Sie können sich mit anderen über ihre Eindrücke und Gefühle austauschen. Das fördert das eigene Wohlbefinden und die soziale Verbundenheit. Denn Literatur ist ein Spiegel, in dem wir uns und andere wiedererkennen.

Unkostenbeitrag: CHF 8.00 inkl. Znüni (für Mitglieder einer Landeskirche CHF 5.00)

Shared_Reading_WEB_Jan-Jun24.pdf (PDF–Datei, MB)

Kontakt

Susanne Widmer

Gemeindeanimatorin

  • Oelrainstrasse 21
  • 5400 Baden
  • 075 422 31 60